Jährlich erinnert uns die Stunde für die Erde − die Earth Hour − daran, uns nicht nur mit Worten, sondern auch mit Taten dem Klimawandel zu stellen.

Als Zeichen für die Wichtigkeit des Themas schaltet die Stadt im Rahmen der 4. Badener Earth Hour vom Samstag 25. März zum ersten Mal die gesamte öffentliche Beleuchtung zwischen 20.30 Uhr und 21.30 Uhr aus.