Archiv 

Beiträge aus dem Jahr 2019

Adventswochenende 2019

Vom 29. November bis 1. Dezember 2019 wird in Rütihof die Adventszeit eingeläutet. Das Adventswochenende beginnt am Freitag um 16:00 Uhr. Am Samstagabend um 19 Uhr findet auf dem Dorfplatz das Lichterwecken statt. Kommt vorbei und bestaunt bei einem Glas Glühwein oder einem Stück Lebkuchen unseren Rütihöfler Weihnachtsbaum.

Eintrag vom 11.11.2019

Filmclub am 22. November 2019

Am Freitag, 22. November 2019, um 20:15 zeigt der Filmclub Rütihof in der Arche den Film "Love & Mercy".

Über einen Zeitraum von über 20 Jahren erzählt das Biopic "Love & Mercy" die beeindruckende Lebensgeschichte von Brian Wilson, dem kreativen Kopf der Beach Boys, dem legendären Beach Boys-Musiker, seine rauschende Karriere, seinen Zusammenbruch und seine anschließende Therapie.

Eintrag vom 03.11.2019

Seniorengeburtsag 2019

Der Vorstand des Dorfvereines Rütihof begrüsste am 19. Oktober 2019 Senioren im Restaurant Rütihof. Dieses Jahr hat der Dorfverein alle Jubilare mit 80 und mehr Jahre, zum Kaffee und Kuchen eingeladen. Es war ein schöner und gemütlicher Nachmittag. Der Vorstand freut sich schon jetzt, nächstes Jahr wieder im Oktober mit vielen Gästen ein fröhliches Zusammensein zu geniessen.

Eintrag vom 29.10.2019

Filmclub am 18. Oktober 2019

Am Freitag, 18. Oktober 2019, um 20:15 zeigt der Filmclub Rütihof in der Arche den Film "Ce qui nous lie".

Es ist Spätsommer im Burgund und die Weinernte steht bevor. Der 30-jährige Jean kehrt nach vielen Jahren der Funkstille auf das idyllische Familien-Weingut zurück. Der Vater liegt im Sterben und seine Geschwister Juliette und Jérémie, die das Gut in der Zwischenzeit aufrecht erhalten haben, können jede Unterstützung gebrauchen. Gemeinsam müssen sie entscheiden, ob die Familientradition weitergeführt wird – trotz offener, alter Wunden – oder ob jeder seinen eigenen Weg geht. Ein wunderbarer französischer Herbstfilm mit Tiefgang.

Eintrag vom 16.10.2019

Dorfrundgang 2019

Zum Dorfrundgang 2019 am Sonntag, 22. September 2019 um 16:00 laden Dorfverein und Chronikgruppe Rütihof herzlich ein. Das Motto in diesem Jahr ist "Vereinsleben in Rütihof", Treffpunkt ist beim Spielplatz beim Dorfplatz. 

Update vom 02.10.2019: Hier geht es zu den Bildern. 

Eintrag vom 14.09.2019

Einladung zum Jubilarennachmittag

Liebe Jubilarinnen und Jubilare

Der Dorfverein Rütihöf möchte alle Rütihöfler, die im diesem Jahr ihren 80. oder einen höheren Geburtstag feiern zu Kuchen und Kaffee im Restaurant Rütihof einladen! Diese Feier findet am Samstag den 19. Oktober 2019 um 14.30 statt.

Der Anmeldetalon kann bis am 17. Oktober 2019 an Gisela Zinn (per Post: Birchstrasse 17a, 5406 Rütihof oder per Mail) gesendet werden.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Eintrag vom 25.08.2019

Seniorenreise des Dorfvereines Rütihof

Pünktlich fuhr der Twerenbold Car am 28. Juni 2019 mit 35 gut gelaunten Pensionierten los auf die traditionelle Seniorenreise des Dorfvereines Rütihof. Zuvor wurden sie vom Präsidenten Stefan Widmer begrüsst und mit Wasser und einem feinen Brötli zur Stärkung versorgt. Natürlich ist es Tradition, dass auf unserem Ausflug das Wetter schön ist; so wie es auch in diesem Jahr der Fall war.

Die Fahrt führte durch eine bildhübsche Landschaft nach Zug, wo wir zeitlich an der Schifflände ankamen. Die ruhige Schifffahrt auf dem See zum Tierpark Goldau war herrlich entspannend. Es gab genügend Zeit, die schöne Landschaft zu betrachten und sich bei einem kühlen Getränk mit bestehenden oder neuen Rütihöfler Bekanntschaften auszutauschen.

Das Mittagessen haben wir im wunderschön dekorierten Restaurant Grüne Gans im Tierpark Goldau genossen. Das gute Essen hat uns für die nächsten Aktivitäten gestärkt. Es gab die Möglichkeit, im Tierpark zu bleiben und trotz der über 30 Grad Hitze, die 100 heimischen und europäischen Wildtierarten zu entdecken. Alternativ konnte mit einer Führung durch die älteste gewerbliche Brennerei der Schweiz, Fassbind, einen Einblick mit Degustation in die Herstellung der verschiedenen Fruchtschnäpse genommen werden.

Pünktlich um 16 Uhr trafen wir uns alle wieder beim Car, um, wie die Tradition es so will, das berühmte Gruppenbild aufzunehmen. Dann führte die Reise ganz gemütlich wieder zurück nach Rütihof. Wir sind gespannt, wohin uns die Reise nächstes Jahr am 25. Juni 2020 bringen wird.

(Text: G. Zinn, Bilder: F. van Dorp/ G. Zinn)

Zur Bildergalerie

Freiwillige Vernehmlassung zum REK

Zurzeit findet die freiwillige Vernehmlassung zum Raumentwicklungskonzept REK Stadt Baden statt. Diese dauert bis zum 6. September und richtet sich an alle interessierten Personen aus Baden und der Region. Die freiwillige Vernehmlassung schliesst im Sinne eines kontinuierlichen Partizipationsprozesses an die im vergangenen Jahr durchgeführte Bevölkerungsbefragung an, wodurch die Gelegenheit entsteht, sich direkt zu den Inhalten des Raumentwicklungskonzeptes zu äussern.

Die Unterlagen zum Raumentwicklungskonzept und der Fragebogen zur freiwilligen Vernehmlassung können direkt online abgerufen werden. Der Fragebogen liegt zusätzlich auch in Papierform beim Stadtbüro, beim Info Baden und in der Bibliothek auf. Im Foyer vor dem Tagsatzungssaal sind die Pläne und ein Berichtsexemplar des Raumentwicklungskonzept öffentlich zugänglich.

Der Verein Stadtlabor Baden öffnet im Zeitraum vom 17. bis 24. August 2019 die Planbar und bietet damit einen Ort, um über die Stadtentwicklung zu diskutieren. Dieses Engagement dient dem Meinungsbildungsprozess im Rahmen der freiwilligen Vernehmlassung und erfolgt unabhängig vom Projekt REK.

Eintrag vom 14.08.2019

Open Air Filmclub am 9. August 2019

Am Freitag, 9. August 2019, um 21:30 zeigt der Filmclub Rütihof als Open Air vor der Arche den Film "Hunt for the Wilderpeople" (NZL 2014).

Sein Leben besteht aus Hip-Hop und Pflegeeinrichtungen, als der aufmüpfige Ricky im ländlichen Neuseeland eine zweite Chance erhält. Bei seinen Pflegeeltern, der liebevollen Tante Bella, dem streitsüchtigen Onkel Hec und ihrem Hund Tupac fühlt sich Ricky bald wie zu Hause, bis zu einem tragischen Zwischenfall.

Eintrag vom 08.08.2019

Filmclub am 24. Mai 2019 

Am Freitag, 24. Mai 2019, um 20:15 zeigt der Filmclub Rütihof zum 50 Jahre Jubiläum in der Arche den Film "Easy Rider".

Die zwei jungen Männer Wyatt (Peter Fonda) und Billy (Dennis Hopper) brechen Ende der 1960er mit Motorrädern von Los Angeles auf und wollen in New Orleans mit geschmuggeltem Rauschgift das große Geld machen. Während ihrer von Sex- und Drogentrips begleiteten Reise nehmen Wyatt und Billy einen Hippie per Anhalter mit, verbringen einige Zeit in einer Hippie-Kommune und treffen den alkoholsüchtigen Anwalt George Hanson (Jack Nicholson). Dabei stoßen die beiden Biker immer wieder an die Grenzen einer intoleranten Gesellschaft, etwa in einem ländlichen Ort in Louisiana - wo sie die Feindschaft der Dorfgemeinschaft auf sich ziehen, bloß weil sie in einem Restaurant mit einem Mädchen flirten.

"Easy Rider" ist ein Roadmovie mit Kultfilmstatus: die rebellische Generation gegen das real existierende Amerika der 60er Jahre.

(Quelle: Filmclub Rütihof)

Eintrag vom  04.05.2019

Nachlese zur 55. Generalversammlung des Dorfvereins Rütihof

Der Geschäftsbericht 2018 und das Protokoll der 55. ordentlichen Generalversammlung des Dorfvereins Rütihof vom Freitag, 29. März 2019 in der Arche kann nachgelesen werden. 

Eintrag vom 07.04.2019 

Einladung und Anmeldung zum Dorfvereinsausflug

Liebe Rütihöflerinnen ab 64, liebe Rütihöfler ab 65

Der Dorfverein lädt in diesem Jahr am 27. Juni 2019 zum Ausflug ein. Das Ziel ist Zugersee mit Schifffahrt und Art Goldau mit der Möglichkeit der Besichtigung des Alpenzoos oder der Brennerei Fassbind Oberarth.

Das Anmeldeformular kann direkt heruntergeladen und dann ausgedruckt und ausgefüllt werden.

Wir freuen uns auf viele Teilnehmer!

Eintrag vom 02.04.2019

Quartierarbeit Rütihof in 2019

Das Programm der Quartierarbeit Rütihof (Fachbereich Kinder- und Jugendanimation der Stadt Baden) für 2019 ist verfügbar.

Eintrag vom 17.03.2019 

55. Generalversammlung des Dorfvereins Rütihof

Zur 55. ordentlichen Generalversammlung des Dorfvereins Rütihof am Freitag, 29.3.2019 ab 19:00 Uhr in der Arche laden wir alle Einwohnerinnen und Einwohner von Rütihof herzlich ein.

Wir freuen uns speziell, auch unsere Neu-Zuzüger begrüssen zu dürfen.

Eintrag vom 15.03.2019 

Keine Asyl-Grossunterkunft in Baden-Rütihof

Der Kanton hat am 22. Februar mitgeteilt, dass der Plan einer Asyl-Grossunterkunft in Rütihof fallengelassen wurde.

Pressetexte:

Eintrag vom 23.02.2019 

Information zur evtl. geplanten Asylunterkunft in Rütihof 

Der Dorfverein hat einige Informationen zur evtl. geplanten Asylunterkunft in Rütihof zusammengetragen, so dass sich alle Einwohner von Rütihof ein umfassendes Bild machen können.

Informationen von Kanton und Stadt

Pressetexte

Private Engagements

Zum Thema passende Webseiten

Eintrag vom 23.02.2019 

Filmclub am 22. Februar 2019 

Am Freitag, 22. Februar 2019, um 20:15 zeigt der Filmclub Rütihof in der Arche den Film "Grüne Tomaten".

Der Diskurs zur neueren Darstellung der (emanzipierten) Frau im Film und der damit verbundenen Rezeption beschäftigte sich sehr intensiv mit der Frage, welche Elemente der Identifikation ein Film verwendet, der die Emanzipation der Frau zum Hauptthema hat. Ein Beispiel dafür ist „Grüne Tomaten“ („Fried Green Tomatoes“), die Verfilmung von Annie Flaggs gleichnamigem Bestseller, die unter der Regie von Jon Avnet zum Überraschungshit der US-amerikanischen Frühsommersaison 1991 wurde.


Eintrag vom 03.02.2019 

News vom Projekt Spielplatz - Schule Rütihof

Das Projekt Spielplatz an der Schule Rütihof hat in den letzten Monaten Fahrt aufgenommen, aber für die Umsetzung in Etappen werden noch viele fleissige Hände und weitere finanzielle Mittel benötigt. Einen Überblick über den aktuellen Stand die kommenden Aktivitäten gibt der aktuelle Flyer. Bitte kontaktiert das Projekt via spielplatz@schule-baden.ch.

Eintrag vom 27.01.2019 

Jahresprogramm 2019 und weitere Updates

Das Jahresprogramm der Vereine für 2019 ist online, der Kalender mit den "Nächsten Terminen" ist für 2019 aktualisiert.

Der Rütihöfler vom Januar ist auch online verfügbar! In diesem hat wie angekündigt Regula Dell'Anno-Doppler (Stadträtin) Baden zum aktuellen Stand der Abklärungen zur Asylunterkunft in Rütihof informiert.

Eintrag vom 20.01.2019